Die Kobolde e.V. KiTa der Universität Gießen

Die Kobolde e.V.

Die Kindergruppe betrachtet sich explizit nicht als eine konventionelle Kindertagesstätte, sondern als ein Elternverein.

Die Eltern wirken als Mitglieder des Elternvereins “Die Kobolde e.V.” an der Arbeit der Kindergruppe aktiv mit.

Zu den Aufgaben gehören dabei u.a. die Übernahme von Ämtern mit speziellen Aufgaben, das Organisieren von Festen, Ausflügen und Aktionstagen, die aktive Teilnahme an den monatlichen Elternabenden sowie bei Bedarf die Betreuung der Kinder in Zusammenarbeit mit den Fachkräften und den Koch- und Aufräum-Diensten (alle drei Wochen).

Zwei Mal im Jahr finden unsere Aktionstage der Eltern statt, bei denen allgemeine Renovierungsarbeiten der Räumlichkeiten sowie Instandhaltungsaktivitäten des Außengeländes umgesetzt werden.

Weitere Informationen zu unserem Elternverein finden Sie hier in unserer Vereinssatzung:

Philosophie

Zum einen...

facebook reviews

…wollen wir mit dieser engen Anbindung der Eltern an die Kindergruppe eine Basis für soziale Kontakte zwischen den Eltern schaffen, aber auch den Horizont der Erfahrungswelt der Kinder erweitern. Die Kinder und deren Eltern haben die Möglichkeit andere Familienkonstellationen, Elternmentalitäten und Lebenswelten kennen zu lernen
Wichtig ist uns außerdem, eine an den Bedürfnissen der Kinder orientierte Umgebung zu schaffen, die durch eine individuelle Gestaltung und viel Eigenarbeit geprägt ist. Die Räumlichkeiten und der Außenbereich sind daher farbenfroh und mit Bezug zu natürlichen Materialien gestaltet.

Hier finden Sie unseren Info-Flyer:

%d Bloggern gefällt das: